Sponsoren

SKB Rheinstetten

LA // Tolle Leistungen bei den Kreiseinzelmeisterschaften

Am 25.06.2017 fanden die Kreiseinzelmeisterschaften im Carl-Kaufmann-Stadion in Beiertheim statt. Erfreulicherweise war der TV Mörsch mit 18 Athleten/innen am Start. Diese zeigten tolle Leistungen und trotzten den teilweise heftigen Windböen. Am Ende konnten sie sich über 10 Kreismeistertitel freuen.

Bei unseren U10-Mädchen waren Annabelle Fricker, Svenja Berger und Marleen Lutz am Start. Marleen siegte im Schlagballwurf. In der U12 starteten Nora Klietmann, Paulina Götz und Romy Pötzsch. Romy gewann den Hochsprung. In der U14 waren Antonia Wilmes, Kim Krody, Dana Pötzsch, Elea Kohse, Nina Kunze und Merle Hueser dabei. Kreismeister wurden Kim im Ballwurf, Elea im 60m-Hürdensprint, Merle im Ballwurf und Nina im 800m-Lauf. In der U16 siegte Alina Monecke im 300m-Lauf.

Auch unsere Jungs zeigten gute Leistungen. Hier starteten in der U10 Frederik Götz und Benjamin Wilmes, Frederik gewann den Schlagballwurf. In der U10 gingen Moritz Weßbecher und Vincent Monecke an den Start, Moritz wurde Kreismeister im 50m-Sprint, Vincent im 800m-Lauf.Im Rahmenwettbewerb gewann Kevin Schorb den 400m-Lauf der U18.

Wir gratulieren unseren Athleten und Athletinnen ganz herzlich zu diesen tollen Leistungen!

Links:
zurück zur Liste