Sponsoren

SKB Rheinstetten

Badminton // Abschluss der Oliver-Turnier-Serie

Am 7. Mai fand das zweite Turnier in Wiesloch und am 21. Mai das dritte Turnier der Oliver- Serie in Rastatt statt. In Wiesloch erreichte Yannik Burkart den 8. Platz, in Rastatt konnte er sich leider nicht unter den ersten 8 platzieren. Beim zweiten Turnier wurde Fabian Langlotz bei den Jungs U11 12. Tim Finkbeiner wurde in Wiesloch ebenfalls bei den Jungs U11 15. und konnte sich in Rastatt dann auf den 8. Platz verbessern. Benjamin Langlotz erreichte am 7. Mai bei den Jungs U13 den 13. Platz. Emil Langer trat ebenfalls nur in Wiesloch an und verlor dort das Final und erreichte somit den zweiten Platz. Bei den Mädchen U15 wurde Marie Trumler beim zweiten Turnier 5. und verteidigte diesen Platz auch beim dritten Turnier. Florian Kunze trat auch nur in Wiesloch an und erreichte dort den 16. Platz bei den Jungs U17. Jonas Kiekert wiederum trat nur in Rastatt bei den Jungs U15 an und konnte sich dort leider nicht unter den ersten 8 platzieren, auch Lea Giambelluca trat nur beim dritten Turnier an und erreichte dort bei den Mädchen U19 den zweiten Platz. Das war von allen eine tolle Leistung, weiter so!

Links:
zurück zur Liste